Sitemap
Impressionen
Klingnauer Stausee 2019
BirdWatch
Internationale Zugvogeltage

2. Oktober 2022

Text und Bilder: Daniel Hardegger
 
 

Auch in diesem Jahr beteiligten wir uns wiederum an der alljährlichen Aktion des BirdWatch. Hierbei geht es einerseits darum, an einem bestimmten Wochenende im Herbst sämtliche Vögel, die beobachtet werden, zu erfassen und wenn möglich bis auf Artniveau zu bestimmen. Andererseits wird der Anlass genutzt, um der Bevölkerung das spannende Phänomen Vogelzug zu vermitteln.
Wir positionierten uns erneut auf dem Beobachtungstum am oberen Greifensee von wo man einen idealen Blick in die Riedlandschaft hat.
Bis um 15.00 Uhr konnten 903 Vögel und insgesamt 47 Arten beobachtet werden. Die Organisatoren zählten 25 Besucherinnen und Besucher, was u.a. am wechselhaften Wetter mit Schauern lag.
Beobachtete Vögel: 47 Arten
Amsel Erlenzeisig Kormoran Rohrammer Teichrohrsänger
Bachstelze Feldsperling Lachmöwe Rohrweihe Trauerschnäpper
Bekassine Fitis Mäusebussard Rotmilan Turmfalke
Blässhuhn Gartenbaumläufer Mehlschwalbe Schwarzspecht Wacholderdrossel
Blaumeise Graureiher Mittelmeermöwe Sperber Wasserralle
Bruchwasserläufer Grauschnäpper Mönchsgrasmücke Star Weissstorch
Buchfink Haubentaucher Neuntöter Steinschmätzer Zilpzalp
Distelfink Höckerschwan Rabenkrähe Stockente  
Eisvogel Klappergrasmücke Rauchschwalbe Strassentaube  
Elster Kohlmeise Ringeltaube Teichhuhn